Ausbildung

Betriebliche Ausbildung

Lehrbeginn

Der mehrtägige Lehrbeginn der lea-sh verspricht einen super Start in diesen neuen Lebensabschnitt der Lehrzeit.

Abteilungswechsel

Während deiner Lehre wirst du drei Ausbildungsabteilungen kennen lernen. Dadurch wird die Ausbildung sehr vielseitig und zeigt die Vielfalt der Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung.

Schulische Ausbildung

Kauffrau / Kaufmann

Sie besuchen die Handelsschule HKV Schaffhausen. lea-sh bildet alle drei Schulprofile aus.

B-Profil: geeignet für Jugendliche mit sehr guten Noten in der Realschule in den Hauptfächern Deutsch, Französisch/Englisch und Mathematik.
E-Profil: geeignet für Jugendliche mit guten Noten in der Sekundarschule in den Hauptfächern Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik.
M-Profil: Aufgabengebiete analog E-Profil, zusätzlich Berufsmaturität, geeignet für Jugendliche mit sehr guten Noten in der Sekundarschule.

Sprachaufenthalt

Zur Vertiefung der Fremd-Sprachkenntnisse und zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, haben alle lea-sh Lernenden die Möglichkeit einen Sprachaufenthalt zu absolvieren.

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

In den überbetrieblichen Kursen wird ergänzend zum Ausbildungsbetrieb das Fachwissen von Verwaltungsmitarbeitenden vermittelt und vertieft.